Wellness in der Wanne

Ein Wellness-Bad ist gut für Körper und Seele. Machen Sie mit folgenden Tipps Ihre Badewanne zur Wellness-Oase.

Die beste Zeit für ein Wellness Bad

Ein Vollbad nach 20 Uhr abends ist ideal, um sich zu entspannen. Die Wassertemperatur sollte bei 37°C liegen und ein entspannender Badezusatz ist für den Körper besonders wohltuend. Anschließend kommen Sie erholt ins Bett und können zufrieden einschlummern. Falls Sie noch etwas vorhaben, ist eine Dusche oder ein Bad bei maximal 36°C der beste Start in den Abend.

Zu heißes Wasser macht matt

Besonders heiße Badetemperaturen machen matt, denn ab 38°Grad schlägt das Herz schneller und man fühlt sich schlapp und extrem träge. Zudem verliert die Haut auch bei Verwendung von ölhaltigen Badezusätzen mindestens 20% ihres natürlichen Fettanteils und trocknet stark aus. Achten Sie also auf die richtige Wassertemperatur und bleiben Sie nicht länger als 15 bis 20 Minuten im wohltuend warmen Nass.

Baden für die Gesundheit

Nicht nur Entspannung, sondern auch der gesundheitliche Aspekt spielt beim Baden eine große Rolle. Temperaturreize (warm/kalt) und das Gefühl der Schwerelosigkeit (Hydrostatischer Effekt) spielen bei der Therapie von rheumatischen Beschwerden, Kreislaufproblemen oder bei Einschränkungen am Bewegungsapparat eine wichtige Rolle. Die tragenden Eigenschaften des Wassers entlasten Knochen und Muskulatur. Neben Kalt- und Warmwasseranwendungen sorgen auch hier Badezusätze für Entspannung oder sind zur Anregung sinnvoll.

Düfte als Wellness-Faktor

Düfte und Aromen sorgen für eine positive Stimmung und Wohlbefinden. Ätherische Öle, zum Beispiel Fichte, Melisse oder Eukalyptus, entfalten beim Bad ihre Wirkung. Sie sind gesundheitsfördernd und eignen sich hervorragend zur Vorbeugung und Linderung von Erkältungen sowie Kopf- und Muskelschmerzen. Außerdem beleben sie Körper und Geist und tragen zur Entspannung bei.

Abwechslung beim Baden

Einen Wannenkissen macht ein Bad noch bequemer: Es stützt im Nacken platziert den Kopf und macht das Liegen bequemer. Gleichzeitig hilft das Kissen Nacken und Schultern zu entspannen. Vielleicht noch Kerzenschein und die Lieblings-CD und das Bad wird ein Hochgenuss.

Ihr Weg zu Bühlerzell

bad & heizung Bühlerzell GmbH
Karl-Hans-Bauer-Straße 18
74426 Bühlerzell

Telefon: 07974 / 97777
Telefax: 07974 / 97770
E-Mail Routenplaner