Pelletheizung – erneuerbaren Brennstoff nutzen

Sie wollen unabhängig von Gas oder Öl und gleichzeitig bequem und effizient heizen? Holz rückte als nachwachsender, regionaler Energieträger in den letzten Jahren immer mehr in den Fokus der Hausbesitzer. Ergänzend zu den manuell zu bestückenden Scheitholzkesseln entwickelten die Hersteller sogenannte Pelletkessel, die nicht nur effizient und umweltschonend arbeiten. Darüber hinaus sorgen u. a. eine automatische Zündung und Entaschung für einen zuverlässigen, durchgängigen Betrieb. Allerdings muss während der Heizperiode ab und zu der Aschebehälter entleert werden.

Pelletkessel arbeiten effizient und emissionsarm

Pellet-Zentralheizkessel gibt es mit Nennwärmeleistungen ab etwa 12 Kilowatt, wobei manche Modelle ihre Leistung bis zu etwa 3 Kilowatt stufenlos verringern können. Diese Betriebsweise führt nicht nur zu einer effizienten Ausnutzung des eingesetzten Brennstoffs, sondern ermöglicht auch niedrige Schadstoffemissionen, insbesondere beim Feinstaub. Übrigens: Pellet-Brennwertausführungen bieten einen zusätzlichen Energiegewinn von bis zu ca. 12 Prozent gegenüber einem Heizwertmodell.

Mit neuester Kessel- und Regelungstechnik kommen Pelletheizungen in kleinen Anlagen auch ohne Heizwasserpufferspeicher aus. Mit Blick auf eine lange Kessellaufzeit und eine Förderung im Rahmen des Bafa-Marktanreizprogramms empfiehlt sich dennoch der Einsatz eines entsprechend dimensionierten Speichers. Außerdem eröffnet sich so die Möglichkeit, eine weitere Wärmequelle, insbesondere eine Solarthermieanlage, ins Heizsystem einzubinden.

Auf Pelletqualität achten

Holzpellets werden als Abfallprodukt im Sägewerk aus getrocknetem, naturbelassenem Restholz (darunter Sägemehl, Hobelspäne, Hackschnitzel) hergestellt. Sie werden ohne Zugabe von chemischen Bindemitteln unter hohem Druck gepresst. Pellets für Standardfeuerungen sind bis zu etwa 9 Millimeter dick und haben eine Länge bis zu 40 Millimetern. Für einen zuverlässigen, störungsfreien Heizbetrieb ist eine hohe und verlässliche Brennstoffqualität sehr wichtig. Eine zusätzliche Sicherheit bieten Zertifikate wie "DIN plus" und "EN plus".

Flexible Lagermöglichkeiten für Pellets

Holzpellets werden in einem separaten Lagerraum oder -behälter bevorratet (Sacksilo-/Gewebetank-System, gemauertes Schrägbodenlager etc.), der sich auch in direkter Nähe zum Kessel befinden kann. Die Befüllung erfolgt mit losen Pellets, die per Spezial-Tankwagen angeliefert und dann über einen Schlauch ins Lager geblasen werden. Der automatische Transport vom Lager zum Wärmeerzeuger erfolgt entweder über ein Schneckenaustragungs- oder ein Saugsystem.
Alternativ ist auch eine regelmäßige Handbefüllung in Verbindung mit einem an den Kessel angebauten Pellet-Vorratsbehälter möglich. Dazu werden meistens in Säcken abgefüllte Pellets genutzt. Aus Komfort- und Kostengründen ist diese Vorgehensweise jedoch nur bei Gebäuden mit geringem Brennstoffbedarf empfehlenswert.

Wir von bad&heizung beraten Sie fachgerecht und erläutern Ihnen gerne die Vorteile einer vollautomatischen Pelletheizung. Sprechen Sie uns noch heute an!

Pelletkessel Vitoligno 300-P von Viessmann

Holzheizung mit hohem Komfort

Holz erfreut sich als nachwachsender heimischer Energieträger ungebrochener Beliebtheit. Er ist unabhängig von Jahreszeit und Wetter ständig verfügbar und kann mit vergleichsweise geringem Aufwand gelagert werden. Darüber hinaus ist die Verbrennung von Holz in modernen Pellet- und Holzvergaserkesseln effizient und umweltschonend.

Der neue, vollautomatische Holzpelletkessel Vitoligno 300-P von Viessmann bietet eine besonders komfortable Möglichkeit, mit Holz zu heizen. Mit einem Leistungsbereich von 4 bis 24 kW, aufgeteilt in drei Leistungsstufen, und einem Modulationsgrad von 1:3 ist der Vitoligno 300-P sowohl für die bedarfsgerechte Wärmeversorgung von Ein- und Mehrfamilienhäusern als auch von Gewerbebetrieben konzipiert.

Als bester von insgesamt 10 von der Stiftung Warentest getesteten Pelletkessel hat der Vitoligno 300-P mit der Gesamtnote "Gut" (2,1) abgeschnitten ("test Spezial Energie", Mai 2009). "Sein Jahresnutzungsgrad ist mit Abstand am höchsten und ermöglicht eine besonders effiziente Holzenergienutzung", lobten die Tester.

Effizientes Heizen mit Pellets

Sparsamer Brennstoffverbrauch und besonders geringe Feinstaub-Emissionen werden beim Vitoligno 300-P durch eine zweifache Verbrennungsregelung mit Lambdasonde und Temperatursensor erreicht. Der Vitoligno 300-P erreicht Wirkungsgrade bis 95 Prozent und die Emissionen bleiben deutlich unter den gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerten.

Um hohe Wirkungsgrade auch bei geringer Kesselauslastung zu erreichen, passt sich die Größe der Heizfläche beim Vitoligno 300-P automatisch an den aktuellen Wärmebedarf an. Für dauerhaft hohe Wirkungsgrade sorgt zudem eine Heizflächenreinigung, welche die Heizflächen des Vitoligno 300-P in kurzen Zeitabständen automatisch von Ablagerungen befreit. Verbrennungsrückstände in der Brennkammer werden regelmäßig über einen neu entwickelten, selbsttätig drehenden Lamellenrost entfernt.

Einfache Bedienung

Vollautomatische Pelletzuführung, selbsttätige Zündung mit keramischem Heizelement und eine große Aschebox für lange Entleerungsintervalle gewährleisten beim Vitoligno 300-P höchsten Komfort. Die neue digitale Regelung mit menügesteuerter Volltextanzeige und automatischer Funktionsüberwachung ermöglicht eine umfassende und zugleich einfache Bedienung des Pelletkessels.

Wärmeversorgung mit Pellets und Solarenergie

Der neue Vitoligno 300-P gehört zu den effizientesten Holzpelletkesseln. Um darüber hinaus noch mehr Brennstoff zu sparen und um besonders nachhaltig zu heizen, kann der Vitoligno 300-P zum Beispiel mit Vitosol Solarkollektoren zur Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung kombiniert werden.

Text und Fotos: Viessmann

UNSERE TOP-MARKEN

Lernen Sie Antirutsch Pro kennen

Mehr

Ein neues Gefühl für Design, Komfort und Reinheit

Mehr

Armaturen für Ansprüche in jeder Höhe

Mehr

Glasduschen, Ablaufsysteme, Innenraumglas von HEILER

Mehr

Erleben Sie Duschvergnügen der Extraklasse

Mehr

"it!": zeitlos interpretierte Moderne

Mehr

Kompetenz in Heizung, Kühlung und frischer Luft.

Mehr

Komplette Badeinrichtungen der Extraklasse

Mehr

Internetgestützter Leckageschutz

Mehr

Luft-Wasser-Wärmepumpe

Mehr

Intelligente Pumpensysteme

Mehr

Heizung, industrielle Energiesysteme, Kühllösungen

Mehr

NEHMEN SIE KONTAKT AUF

Standort

Kontakt

Newsletter

Anmeldung

Facebook

folge uns

Google+

Google+