Lüftungsanlage – angenehmes Klima durch kontrollierte Wohnraumlüftung

Für ein angenehmes Raumklima spielt nicht nur die Heizung eine zentrale Rolle, sondern auch die kontrollierte Wohnraumlüftung. Denn Sanierungsarbeiten, wie Gebäudedämmung oder Thermofenster, vermindern im Neubau den natürlichen Luftaustausch. Verbrauchte oder feuchte Luft kann nicht entweichen. Es bilden sich Schimmel oder Feuchteschäden, die nicht nur Ihren Wohnkomfort einschränken, sondern auch Ihrer Gesundheit schaden. Punktuelles oder permanentes Fensterlüften lässt viel Energie entweichen. Eine Lüftungsanlage schafft bei diesem Problem jetzt Abhilfe. Die kontrollierte Wohnraumlüftung sorgt für ein angenehmes Raumklima und trägt dazu bei, dass Ihre Heizung weitaus weniger Energie verbraucht. Spezielle integrierte Filter halten staub und Pollen fern und kommen den Ansprüchen von Allergikern entgegen. Moderne Lüftungsanlagen arbeiten zudem mit einer Wärmerückgewinnung, die Abluftwärme zurückgewinnt und diese für die Wohnraumerwärmung nutzt. Grundsätzlich existieren zwei Arten von Lüftungsanlagen – zentrale und dezentrale Lüftungsanlagen. Welches System wo zum Einsatz kommt, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Gerne beraten wir von bad&heizung Sie zum Thema Klima, Energie und Heizung und begleiten sie auf dem Weg zum grenzenlosen Wohnkomfort.

Mehr als nur heiße Luft – Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

Die zentrale Lüftungsanlage eignet sich besonders für den Neubau von Passiv- oder Niedrigenergiehäusern. Dabei wird die kontrollierte Wohnraumlüftung über ein zentrales System gesteuert, das die Wohnräume immer mit frischer Luft versorgt. Ein Wärmetauscher nutzt die Wärme der Abluft und überträgt diese auf die zufließende Kaltluft. Der Fachmann spricht hier von der sogenannten Wärmerückgewinnung. Eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung macht es möglich – im Winter wie im Sommer sind Ihre Räume bestens klimatisiert. Die Wärmerückgewinnung bietet daher einen klaren Vorteil: Sie entlastet Ihre Heizung und hilft dabei, Energie zu sparen. Zur Frischluftansaugung sowie zur Entsorgung der Abluft ist allerdings ein Luftkanalsystem nötig, das schon in die Planung eines Neubaus einfließen sollte. Nachträgliche Installationen sind oft aufwendig und teuer, da das gesamte Luftkanalsystem in ein schon bestehendes Gebäude integriert werden müsste. 

Bei bereits bestehenden Gebäuden ist der Einbau einer dezentralen Lüftungsanlage von Vorteil, da diese nur in die Außenwand des gewünschten Raumes installiert werden muss. Ein komplexes Luftkanalsystem, wie bei der zentralen Anlage, entfällt. Dazu positioniert der Fachmann die Thermo-Lüfter am idealen Standort im Raum, damit Energie nicht ungenutzt entweichen kann. So be- bzw. entlüftet die dezentrale Lüftungsanlage einfach und unkompliziert Räume, in denen regelmäßig große Mengen an Feuchtigkeit anfallen, z. B. Küchen und Bäder. Die dezentrale Lüftungsanlage ist einfach in Handhabung, Installation sowie Wartung und lässt sich problemlos in jeden Raum integrieren. 

Vor- und Nachteil einer Lüftungsanlage

Die kontrollierte Wohnraumlüftung bietet viele Vorteile: Die händische Lüftung über die Fenster gehört der Vergangenheit an und wird systematisch ausgeführt. Eine Lüftungsanlage sorgt ganzjährig für ein perfektes Raumklima und verhindert effektiv die Entstehung von Schimmel sowie Feuchtigkeit. Zudem bieten die integrierten Filter in der Lüftungsanlage Schutz vor Luftverunreinigungen, Staub oder auch Pollen. Auf uns können Sie sich verlassen! Unsere Lüftungsanlagen sind sehr hygienisch und verfügen über spezielle Siegel und Zertifikate.

Die Nachteile einer kontrollierten Wohnraumlüftung liegen hauptsächlich in den Kosten für Energie und Wartung begründet. Eine Lüftungsanlage arbeitet mit Strom und verbraucht daher auch Energie. Läuft die Anlage dauerhaft, ist es sinnvoll, die Kosten immer genau im Blick zu haben. Um eine einwandfreie Nutzung der Lüftungsanlage zu garantieren, fällt wie bei einer Heizung eine regelmäßige Wartung an.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wohnkomfort! Wir planen, installieren und warten Ihre Lüftungsanlage. Bitte sprechen Sie uns an!

Fotos: Zehnder

Ihr Weg zu Bühlerzell

bad & heizung Bühlerzell GmbH
Karl-Hans-Bauer-Straße 18
74426 Bühlerzell

Telefon: 07974 / 97777
Telefax: 07974 / 97770
E-Mail Routenplaner