bad & heizung in Rottweil - Storz - Über uns - Aktuelles

Firma Storz hat die Brennstoffzellen-Heizung im Programm

Neue Technologien werden immer zeitnah angeboten

Aichhalden. Der Atomausstieg ist beschlossene Sache. Die Kohle- und Gaskraftwerke sind wegen ihres CO2 Ausstoßes umweltschädlich. Regenerative Energien und neue Technologien setzen sich langfristig durch.
Mit Blick auf die Energiewende und die steigenden Strompreise gewinnt die dezentrale Stromerzeugung mehr und mehr an Bedeutung.

Schon bei der Mondlandung 1969 im Einsatz
Bereits bei der Mondlandung der Amerikaner 1969 wurde die Technologie der Brennstoffzelle für die Stromversorgung der Apollo 11 genutzt. Über Jahrzehnte hinweg wurde die Technologie weiterentwickelt. Jetzt ist sie für das Eigenheim für die Wärme- und Stromversorgung nutzbar.

Die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) wird eine wichtige Ergänzung zu zentralen Kraftwerken sein. Ziel ist es, den Stromanteil aus KWK-Anlagen bis 2020 von derzeit 16 auf 25 Prozent zu steigern.

Neben Mikro-KWKs mit Stirlingmotor rücken Brennstoffzellen-Heizgeräte für die dezentrale Stromerzeugung in den Vordergrund. Vorrangig wird bei Brennstoffzellen-Heizgeräten Strom produziert. Da KWK-Anlagen die Abwärme für die Heizung und die Trinkwassererwärmung nutzen, erreichen sie einen Gesamtwirkungsgrad, der doppelt so hoch ist, als der beider getrennten Erzeugung von Strom und Wärme.

Wie funktioniert die Brennstoffzelle?
Bei der Brennstoffzelle wird nur mit Wasserstoff und Sauerstoff Strom produziert. Zwischen zwei Elektroden kommt es zur chemischen Reaktion der beiden Stoffe. Der Sauerstoff reagiert zu Wasser und hierbei wird Wärme freigesetzt, welche dann über Wärmetauscher das Wasser erwärmt. Dies geschieht völlig schadstofffrei und umweltschonend. Der dabei gewonnene Strom wird im Haus verbraucht oder ins öffentliche Netz eingespeist. Energielieferant der Brennstoffzelle ist Wasserstoff. Er ist in der Natur massenhaft vorhanden, jedoch nicht in reiner Form. Gewonnen wird der Wasserstoff aus Erdgas, welches der emissionsärmste fossile Brennstoff ist.Deshalb werden die Brennstoffzellen-Heizgeräte mit Erdgas betrieben. Da die Stromproduktion im Vordergrund steht, hat diese Art der Verbrennung einen höheren Wirkungsgrad als herkömmliche Gasbrennwertgeräte.

Wollen auch Sie mit der Zukunft heizen? Dann vereinbaren Sie einen Termin mit Marcus Storz unter der Telefonnummer 0 74 22 / 99 18-0.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

September 2017

Alle Meldungen

Bei Badsanierungen koordiniert der Profi alle Gewerke aus einer Hand. Auf der Homepage unter www.storzkomplettbad.de findet man einen Badplaner, mit...

Weiterlesen

Seit Anfang August können keine Zuschüsse für barrierereduzierende Maßnahmen im Rahmen des Programms 455 "Altersgerecht Umbauen" der KfW mehr...

Weiterlesen

Eine moderne Ölheizung ist auch für den Neubau eine wirtschaftlich attraktive Lösung. In Kombination mit Solarthermie, einer Lüftungsanlage oder einem...

Weiterlesen

Kopf- oder Wandbrause? Grohe macht Schluss mit der Frage, denn das Duschsystem Grohe SmartControl bietet ein Maximum an Dusch- und Bedienkomfort.
Ganz...

Weiterlesen

UNSERE TOP-MARKEN

Lernen Sie Antirutsch Pro kennen

Mehr

Ein neues Gefühl für Design, Komfort und Reinheit

Mehr

Armaturen für Ansprüche in jeder Höhe

Mehr

Glasduschen, Ablaufsysteme, Innenraumglas von HEILER

Mehr

Erleben Sie Duschvergnügen der Extraklasse

Mehr

Armaturen für Küche und Bad

Mehr

Kompetenz in Heizung, Kühlung und frischer Luft.

Mehr

Komplette Badeinrichtungen der Extraklasse

Mehr

Internetgestützter Leckageschutz

Mehr

Badezimmer-Möbel

Mehr

Intelligente Pumpensysteme

Mehr

Heizung, industrielle Energiesysteme, Kühllösungen

Mehr

NEHMEN SIE KONTAKT AUF

Standort

Kontakt

Newsletter

Anmeldung

Facebook

folge uns

Google+

Google+

Unsere Kontaktdaten und Informationen

Ihr Weg zu Storz Heiztechnik GmbH

  • Storz Heiztechnik GmbH
  • Waldmössinger Str. 2
  • 78733 Aichhalden
  • Telefon: 07422 - 99 18 0

bad&heizung Handwerker aus Aichhalden, Rottweil und Umgebung.

Unser Fachhandwerker aus dem Bereich Sanitär, Heizung, Klima hilft ihnen schnell und professionell weiter. Erfahren Sie mehr über unseren SHK-Fachbetrieb, unsere Heizungsmonteure, Badspezialisten und Sanierungsprofis.

bad&heizung Storz Heiztechnik GmbH

Notfall - bad&heizung Handwerker aus Rottweil, Aichhalden, Schramberg, Eschbronn kontaktieren!

Bei einem Notfall im Haus, einem Wasserschaden, einer Wartung der Heizung oder einer ganzen Sanierung erreichen Sie unseren Handwerker und Kundenservice rund um die Uhr.

Unsere bad&heizung Fachhandwerker sind im Umkreis von Gaildorf, Rottweil, Aichhalden, Schramberg, Eschbronn aktiv.

bad&heizung Kundennotdienst