0711-700120 0

Telefon:

0711-700120 0

Notruf:

0711 – 700 120 0 (7 - 22 Uhr)

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.: 09:00 – 12:00 Uhr

und 13:00 – 16:30 Uhr

Fr.: 09:00 – 12:00 Uhr

Die Meilensteine der Alber GmbH

25-jähriges Jubiläum im Jahr 1983

Mitarbeiter mit Firmenfahrzeugen

1958

Der Firmengründer Erwin Alber meldete im Mai, in Bernhausen in der Echterdinger Straße, seinen Installationsbetrieb an. Seit dem florierte das Geschäft, so dass sich die Firma stetig weiterentwickelte.

1962

Der erste Mitarbeiter wurde eingestellt.

1971

wurde mit der Lehrlingsausbildung begonnen. Viele der jetzigen Mitarbeiter wurden selbst ausgebildet.

1975

Kontinuierlich werden die Räumlichkeiten erweitert, außerdem wurde die erste Solaranlage für Warmwasserbereitung montiert.

1980

Mit Sohn Matthias Alber als Lehrling trat die 2. Generation in die Firma Alber ein.

1983

feierte die Firma Alber ihr 25-jahriges Firmenjubiläum. Inzwischen werden acht Mitarbeiter beschäftigt und Gerhard Alber tritt ebenfalls in die Fußstapfen seines Vaters.

1993

Gründung der Erwin Alber GmbH mit Erwin Alber (Sanitär- und Heizungsbaumeister), Gerhard Alber (Dipl. Ing Versorgungstechnik) und Matthias Alber (Sanitär- und Heizungsbaumeister) als Geschäftsführer.

1999

wurde im verkehrsgünstig gelegenen Industriegebiet in Plattenhardt ein hochmodernes neues Gebäude mit insgesamt 1.600 m² Betriebsfläche bezogen, zudem auch eine moderne Ausstellung gehört, in der unsere Kunden das gesamte Leistungsangebot sehen können. Wir beraten hier nicht nur im Badbereich, sondern auch Fliesen, Leuchten und Wandgestaltung – streng nach unserem Motto – alles aus einer Hand.

2007

 wird am Betriebsgebäude die bundesweit einzige Solarthermieanlage mit zweiachsiger Nachführung und erster Pelletskessel mit Brennwertnutzung und Rauchgaswäsche betrieben.
Ein eigener Vortragssaal für 80 Personen mit modernster Medientechnik rundet das Informationsangebot für unsere Kunden ab.

2008

Das 50-jahrige Firmenjubiläum wird im Rahmen des Frühlingsfestes in Plattenhardt groß gefeiert.

2012

Die dritte Generation der Familie Alber trat mit Alessa Alber ins Unternehmen ein.

2014

Durch die Aufnahme des neuen Geschäftsfelds Elektro gehen wir mit unseren Kunden gemeinsam den Weg in die elektrische Autarkie mit Vernetzung im Smart Home für leichte Bedienbarkeit aller Geräte und maximale Energieeinsparung.

2015

Dank der Umstrukturierung unserer internen Abläufe und Umbau des Betriebsgebäudes gelingt es uns Prozesse noch effizienter abzuwickeln und unsere Kunden schneller zu bedienen.

2018

feiert Alber bad&heizung ihr 60-jähriges Jubiläum.

Unternehmensleitbild von Alber bad&heizung


Der Mensch im Mittelpunkt, im Einklang mit der Umwelt

Wir stehen mit unserem Namen nicht nur für unsere Firma, sondern auch für unsere Leistungen. Damit der Name Alber bad&heizung immer mit Positivem verbunden wird, arbeiten wir nach einer Leitphilosophie, die auch all unsere Mitarbeiter leben. Diese Philosophie umfasst:


Familienunternehmen
Alber bad&heizung ist aus Tradition ein inhabergeführtes Familienunternehmen, in dem leistungsbereite Menschen mit gegenseitiger Wertschätzung arbeiten.

Kunden
Wir orientieren uns an den Wünschen und Zielen unserer Kunden. Denn wir wissen: Sie sind neben den Mitarbeitern unser wichtigstes Kapital.

Mitarbeiter
Wir fordern von unseren Mitarbeitern Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein. Im Gegenzug fördern wir die persönliche Entwicklung und Stärken des Einzelnen.

 

 

 

Unabhängigkeit
Wir begrenzen Abhängigkeiten jeder Art, damit wir den langfristigen Unternehmenserfolg selbst bestimmen können.

Verantwortung
Wir arbeiten durch messbar nachhaltiges Handeln, auch über die jeweils gesetzlich geforderten Standards hinaus.

Lieferanten
Die Beziehungen zu unseren Lieferanten sind partnerschaftlich, langfristig und dadurch zuverlässig.

Innovation
Wir sehen die Zukunft als positive Herausforderung mit innovativen Lösungen, beobachten den Markt intensiv und prüfen welchen Nutzen unsere Kunden davon haben.

 

Cookies für mehr Komfort

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website erforderlich sind. Der Klick auf „Komfort“ ist notwendig, damit alle Bereiche der Website optimal dargestellt werden und die Servicemodule funktionieren. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.