04499 - 926050

Telefon:

04499 - 926050

Notruf:

04499 926050 (Mo. - Do.: 17:00 – 22:00 Uhr Fr.: 13:00 – 22:00 Uhr Sa – So 08:00 – 22:00 Uhr)

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.: 09:00 – 12:00 Uhr

und 14:00 – 17:00 Uhr

Fr.: 09:00 – 13:00 Uhr

Aktuelle bad & heizung News

Wer auf das Verfahren zur Heizungsoptimierung verzichtet, muss einen unnötigen Energiemehrverbrauch von bis zu 10 Prozent einkalkulieren.

Der hydraulische Abgleich stellt sicher, dass alle Heizkörper, unabhängig davon in welcher Etage sie sich befinden, jederzeit mit genau der richtigen Menge an Heizwasser versorgt werden. Neben einem verbesserten Wohnkomfort hilft der hydraulische Abgleich auch den CO2-Ausstoß der Heizungsanlage zu reduzieren. Wer sich für den hydraulischen Abgleich entscheidet, kann die „Förderung der Heizungsoptimierung durch hocheffiziente Pumpen und hydraulischen Abgleich“ von der BAFA nutzen. Bis zu 30 Prozent der Kosten werden übernommen. Wichtig ist, dass Hausbesitzer die Förderung für den hydraulischen Abgleich unbedingt vor dem Beginn der Maßnahme beantragen. Wenden Sie sich für eine Überprüfung und optimale Einstellung Ihrer Heizungsanlage an Ihren bad&heizung-Fachbetrieb.

Cookies für mehr Komfort

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind essenziell (Basic), während die Komfort-Cookies notwendig sind, um die auf unserer Homepage integrierten zahlreichen Servicefunktionen zu ermöglichen. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.