04499 - 926050

Telefon:

04499 - 926050

Notruf:

04499 926050 (Mo. - Do.: 17:00 – 22:00 Uhr Fr.: 13:00 – 22:00 Uhr Sa – So 08:00 – 22:00 Uhr)

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.: 09:00 – 12:00 Uhr

und 14:00 – 17:00 Uhr

Fr.: 09:00 – 13:00 Uhr

Für Beratungsgespräche vor Ort kontaktieren Sie uns bitte zur Terminvereinbarung.

Header Bad Referenzen Muster

Ihr neuer Lieblingsplatz - Ihr neues Bad

Unser Badezimmer ist mehr als nur eine Nasszelle, sondern kann mit der richtigen Einrichtung zu einer wahren Wohlfühloase werden.

Aus Ihren Räumlichkeiten das Optimale herauszuholen und individuell für Sie ein kleines Paradies zu schaffen - das sehen wir bei als unsere Aufgabe. 

Ob modernes oder klassisches Badezimmer, kleines Gäste-WC oder barrierefreie Baderäumlichkeiten - wir finden für Sie und Ihren Geldbeutel das Richtige. Zahlreiche zufriedene Kunden bestätigen unser Fingerspitzengefühl und wir freuen uns über jeden glücklichen Badezimmerbesitzer. Überzeugen Sie sich selbst.

Badmodernisierung in Leer

Designbad in Leer

Modern sollte das neue Badezimmer werden und gleichzeitig den Gesundheitsfaktor aufgreifen. Eine freistehende Badewanne sollte ebenso zum neuen Bad gehören, wie eine begehbare Dusche mit Sitzablage. WC, Bidet und Waschtischanlage mit Badmöbel sollten montiert werden.

Umgesetzt haben wir die Wünsche durch eine komplette Entkernung und Demontage der vorhandenen, gemauerten Dusche. Die Rohrleitungen konnten so eingestemmt und verlegt werden, dass wir eine begehbare Dusche mit Wellness-Brause realisieren konnten. Das war ein großer Wunsch des Kunden.

 

Den Gesundheits- und Wellnessfaktor haben wir durch eine freistehende Badewanne realisiert. Ein neues WC, Bidet und eine neue Waschtischanlage, die mit schwarzen Armaturen und Ausstattungen abgerundet wurden, sorgen für ein ansehnliches Design. Handtuchwärmekörper und Fußbodenerwärmung sorgen für eine angenehme Wärme im Bad. Fliesenarbeiten mit großflächigen Fliesen wurden in Teilbereichen ausgeführt, Decke erneuert und die Malerarbeiten mit Keimputz ausgeführt. So wurde aus dem vorhandenen Bad ein Wohlfühl-Designbad.

Badmodernisierung in Oldenburg

Familienbad in Oldenburg

Modern, zweckmäßig und hell sollte das neue Familienbad werden. Eine Badewanne sollte ebenso zum neuen Bad gehören, wie eine Wellnessdusche, WC und Waschtischanlage mit Badmöbel.

Die Herausforderung war, die Wünsche auf engstem Raum umzusetzen. Ursprünglich war ein Durchbruch für eine Wanne zum Nebenraum geplant, was durch eine raumbezogene 3-D-Planung aber relativiert werden konnte. So konnten Kosten und Platz gespart werden.
Umgesetzt haben wir das Familienbad, indem wir die vorhandene Trennwand zwischen Dusche und Waschtisch entfernt haben. Damit wurde nicht nur Platz gewonnen, auch Licht kommt nun durch das Deckenfenster

 

ins Bad. Eine Raumsparwanne und eine Dusche mit Bodenablauf wurden nebeneinander und mit Drehfalttür geplant, so dass auf engstem Raum viel Platz gewonnen wurde. Durch die vorhandenen Rohre war eine ebenerdige Dusche zwar nicht möglich, aber durch eine beleuchtete Stufe wurde die Dusche funktionell hergestellt. Die Badewanne wurde im vorderen Bereich ebenfalls mit indirekter Beleuchtung hergestellt.  Eine Dusch-Brausegarnitur mit Kopfbrause sorgt für den Wellnessfaktor und zur besseren Hygiene wurde eine Brause beim WC platziert. Fliesenarbeiten wurden mit hellen Wandfliesen sowie Bodenfliesen in Holzoptik ausgeführt. Decke wurde erneuert und der Maler hat diese dann mit Putz veredelt. So wurde ein Badezimmer als Wohlfühloase für die ganze Familie geschaffen.

Badsanierung in Oldenburg

Wohlfühlbad in Oldenburg

Modern sollte das neue Badezimmer werden und gleichzeitig den Gesundheitsfaktor aufgreifen. Ein Whirlpool sollte ebenso zum neuen Bad gehören, wie eine Wellnessdusche. WC und Waschtischanlage mit Badmöbel sollten neu platziert werden.
Umgesetzt haben wir die Wünsche mit einer Verlängerung der Wand für die neue Waschtischanlage sowie den Einsatz einer Raumsparwanne und eines Bodenablaufs. Da die Rohrleitungen eine ebenerdige Dusche nicht hergaben, haben wir den Duschbereich mit Bodenablauf so hergestellt, dass die Stufe relativ flach gehalten werden konnte und so integriert, dass diese fast nicht erkennbar ist. Den Gesundheits- und Wellnessfaktor haben wir durch einen komfortablen Whirlpool und eine Dusch-Brausegarnitur mit Kopfbrause aufgegriffen. Handtuchwärmekörper und Fußbodenerwärmung sorgen für eine angenehme Wärme. Fliesenarbeiten wurden in Teilbereichen ausgeführt, Decke und Fenster erneuert und der Maler hat Wände und Decke mit Keimputz veredelt. So wurde aus dem vorhandenen Bad eine Wohlfühloase.

Unsere Top-Marken

Cookies für mehr Komfort

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind essenziell (Basic), während die Komfort-Cookies notwendig sind, um die auf unserer Homepage integrierten zahlreichen Servicefunktionen zu ermöglichen. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.