bad & heizung - Heizung - Heizkörper - Heizkörper für das Bad - Kermi - Fineo

Kermi Fineo: Geometrische Optik - Ultradünnes Design

Mit nur 8 Millimetern ist die Frontplatte der Designheizkörper Fineo und Fineo Plan ultradünn. Trotzdem leistungsstark genug, um angenehmen Wärmekomfort zu bieten. Die ultradünnen Heizkörper beschränken sich auf das absolut Wesentliche und integrieren sich in jede Inneneinrichtung. Fineo mit praktischen Handtuchaussparungen eignet sich perfekt für Küche oder Bad.

Die Heizkörper überzeugen auch durch ihre hohe Effizienz: Das eingearbeitete Heizungsrohr aus Kupfer besitzt nur einen minimalen Wasserinhalt, das heißt, es erwärmt sich schnell und gibt die Wärme auch optimal ab. Durch den hohen Wirkungsgrad, auch bei niedrigen Temperaturen, eignen sie sich sehr gut für Niedertemperatursysteme.

Vorteile im Überblick:

  • Ultradünnes Design
  • Klare Geometrie mit sanften, abgerundeten Kanten
  • Große, praktische Handtuchaussparungen bei Fineo
  • Leichte Aluminium-Frontplatte
  • Optimale Wärmeabgabe und schnelle Reaktionszeit
  • Geeignet für eine Kombination mit Niedertemperatursystemen

 

Fotos + Text: Kermi

UNSERE TOP-MARKEN

Lernen Sie Antirutsch Pro kennen

Mehr

Ein neues Gefühl für Design, Komfort und Reinheit

Mehr

Die schönsten Momente mit Wasser

Mehr

Glasduschen, Ablaufsysteme, Innenraumglas von HEILER

Mehr

Der Spezialist rund um die Dusche und Wärme im Bad

Mehr

Armaturen für Küche und Bad

Mehr

Kompetenz in Heizung, Kühlung und frischer Luft.

Mehr

Komplette Badeinrichtungen der Extraklasse

Mehr

Internetgestützter Leckageschutz

Mehr

Badezimmer-Möbel

Mehr

Heizung, industrielle Energiesysteme, Kühllösungen

Mehr

Das sagen unsere zufriedenen Kunden

image
Elisabeth und Viktor Stern, Herrenzimmern
Sie rüsteten von der in die Jahre gekommenen Ölheizung auf eine modernere Ölbrennwertheizung um. Bei einer normalen Ölheizung werden rund 150 Grad Celsius heiße Abgase frei. Die Ölbrennwertanlage nutzt diese Energie, die wiederum in die Heizung und zum Warmwasser rückgeführt wird. Letztlich sinkt die Temperatur der Abgase auf 50 bis 70 Grad Wärme.
image
Familie Hartmann, Rosengarten
Wir waren immer top zufrieden. Die Umsetzung konnte kurzfristig durchgeführt werden, deshalb arbeiten sie jetzt auch bei mir im Betrieb.
image
Pia und Werner Bienger, Aichhalden
Wichtig war den Biengers die Ortsnähe, die Termintreue und die guten Referenzen. »Wir hatten noch nie so saubere Handwerker im Haus und waren von der Angebotsabgabe bis zur Rechnung total begeistert«

NEHMEN SIE KONTAKT AUF

Fachbetrieb

Suche

Standort

Kontakt

Newsletter

Anmeldung

Facebook

folge uns

Pinterest

Pinterest