bad & heizung - Heizung - Infrarotheizung - Viessmann - Vitoplanar

Vitoplanar Infrarotheizungen

Mit Infrarotheizungen von Viessmann lassen sich Wohnräume auf eine sehr angenehme Art aufwärmen. Denn die Infrarotheizkörper nutzen das Prinzip der Strahlungswärme. Dabei wird nicht die Umgebungsluft erwärmt. Stattdessen wird die Wärme von den angestrahlten Gegenständen und Wänden reflektiert. Strahlungswärme ist den Sonnenstrahlen sehr ähnlich und wird daher von vielen Menschen als äußerst angenehm empfunden.

Infrarotheizungen sind zudem für Allergiker geeignet, da sie während des Betriebs keinen Staub aufwirbeln. Vielmehr sorgen sie dafür, dass sowohl die Füße als auch der Kopf gleichmäßig warm werden. Es gibt sie in vielen Formen und Leistungsbereichen. Sie sind darüber hinaus günstig in der Anschaffung und praktisch wartungsfrei. 

Die Vorteile der Infrarotheizung zusammengefasst

Einige Punkte, die für den Kauf einer Infrarotheizung sprechen, wurden bereits erwähnt. Die Liste an Vorteilen einer Infrarotheizung lässt sich aber noch erweitern: So reduziert die Infrarotheizung die Feuchtigkeit an den Wänden, wodurch die Gefahr von Schimmelbildung auf ein Minimum reduziert wird. Außerdem ist sie in der Anschaffung kostengünstig und eignet sich daher optimal als Zusatzheizung.

Für Allergiker geeignet und vielseitig einsetzbar

Eine Infrarotheizung lässt sich als Deckenheizung, als Infrarotheizung im Bad oder ganz klassisch als Infrarot Wandheizung in nahezu jedem Raum einsetzen. Dadurch, dass die Wärme bei einer solchen Heizung nicht von unten nach oben steigt, sondern von den angestrahlten Gegenständen abgestrahlt wird, gibt es keine Staubaufwirbelung. Die Infrarotheizung ist somit die ideale Lösung für Allergiker. Schließlich bleibt die Luftfeuchtigkeit erhalten und beugt so trockener Schleimhaut vor.

Darüber hinaus verhindert eine Heizung mit Infrarot das Phänomen “kalte Füße, warme Köpfe”, was bei der Konvektion häufig der Fall ist. Unter Konvektion versteht man den Transport von Wärme durch Luftbewegungen. Hierbei steigt die warme Luft stets nach oben und verdrängt die kühlere Luftmasse. Letztere sinkt zu Boden und erzeugt so einen permanenten Luftstrom. Wichtig zu wissen: Eine Infrarotheizung erzielt in einem leeren Raum eine geringe Heizwirkung als in einem Raum mit vielen Resonanzkörpern, also Gegenständen, die die Wärme zunächst aufnehmen und sie anschließend abstrahlen.

Fotos + Text: Viessmann

UNSERE TOP-MARKEN

Lernen Sie Antirutsch Pro kennen

Mehr

Ein neues Gefühl für Design, Komfort und Reinheit

Mehr

Die schönsten Momente mit Wasser

Mehr

Glasduschen, Ablaufsysteme, Innenraumglas von HEILER

Mehr

Der Spezialist rund um die Dusche und Wärme im Bad

Mehr

Armaturen für Küche und Bad

Mehr

Kompetenz in Heizung, Kühlung und frischer Luft.

Mehr

Komplette Badeinrichtungen der Extraklasse

Mehr

Internetgestützter Leckageschutz

Mehr

Badezimmer-Möbel

Mehr

Heizung, industrielle Energiesysteme, Kühllösungen

Mehr

Badaccessoires und Sanitärlösungen

Mehr

Das sagen unsere zufriedenen Kunden

image
Daniel Schock, Auszubildender
Ich habe ein Praktikum als Elektriker gemacht und das hat mir so gut gefallen, dass ich mich für eine Ausbildung beworben habe.
image
Frau Merkle, Schwäbisch Hall
Unser Badumbau war sehr gut und sauber. Ich würde die Firma Windmüller selbstverständlich weiterempfehlen.
image
Gerhard Daumüller, Keltenhof in Filderstadt-Bernhausen
Ein sehr serviceorientierter Betrieb, der immer en vogue ist, wir spüren den anständigen Umgang mit den Mitarbeitern.

NEHMEN SIE KONTAKT AUF

Fachbetrieb

Suche

Standort

Kontakt

Newsletter

Anmeldung

Facebook

folge uns

Pinterest

Pinterest