0251 39 49 063 0

Telefon:

0251 39 49 063 0

Notruf:

0251 39 49 063 0 (täglich von 08:00 -20:00 Uhr)

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.: 07:30 – 12:30 Uhr
und 13:30 – 17:00 Uhr
Fr.: 07:30 – 12:30
und 13:30 – 15:00 Uhr

Aktuelle bad & heizung News

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat die Heizungsförderung im Rahmen des BEG kurzfristig angepasst.

08 2022 Heizungsfoerderung

So soll im Bereich Sanierung von Bestandsbauten ein noch stärkerer Klimaschutzeffekt erreicht und gleichzeitig die Unabhängigkeit von russischem Öl und Gas erhöht werden. Die wichtigsten Änderungen finden Sie hier im Überblick:

  • Gas- und Ölheizungen werden nicht mehr gefördert. Neu ist, dass auch Gashybridheizungen und Gasheizungen "Renewable Ready" nicht mehr gefördert werden
  • Wärmepumpen werden mit 25 Prozent gefördert, war die vorherige Heizung eine Öl- oder eine Gasheizung (mind. 20 Jahre alt) erhöht sich die Förderung um zehn Prozentpunkte. Für den Einbau einer Luft/Sole-Wärmepumpe gibt es einen Wärmepumpen-Bonus von fünf 5%
  • Der iSFP-Bonus für Wärmeerzeuger in Höhe von 5 % entfällt.

Eine Übersicht über die ab 15.08.2022 geltenden Fördersätze und Boni erhalten Sie hier.

Unsere Top-Marken

Cookies für mehr Komfort

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind essenziell (Basic), während die Komfort-Cookies notwendig sind, um die auf unserer Homepage integrierten zahlreichen Servicefunktionen zu ermöglichen. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.