05495 - 95280

Telefon:

05495 - 95280

Notruf:

05495 95280 (Wochentags bis 22 Uhr Wochenende + Feiertags 08:00 – 22:00 Uhr )

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.: 07:30 – 12:30 Uhr

und 14:00 – 17:00 Uhr

Fr.: 07:30 – 12:30 Uhr

Badausstellung:

Mo. - Do.: 09:30 – 12:30

und 14:00 – 17:00 Uhr

Fr.: 09:30 – 13:00 Uhr

Als Alternative zu Öl und Gas hat sich im Neubaubereich in den letzten Jahren die Elektro-Wärmepumpe etabliert

Als Alternative zu Öl und Gas hat sich im Neubaubereich in den letzten Jahren die Elektro-Wärmepumpe etabliert, die ein komplettes Wohngebäude beheizen und mit Warmwasser versorgen kann. Immer mehr Modernisierer verabschieden sich von der fossilen Heiztechnik und entscheiden sich für eine regenerative Wärmepumpenheizung. Nicht verwunderlich, denn die Bundesförderung bezuschusst die Investitionskosten bis zu 45 %
Die Technologie nutzt kostenfreie Umweltenergien, wie Außenluft, Erdwärme und Grundwasser, nutzt. Weil deren Temperaturen jedoch relativ niedrig sind, benötigt die Wärmepumpe Strom, um sie auf ein für Heizzwecke geeignetes Temperaturniveau von etwa 35 bis 55 Grad Celsius „zu pumpen“. Grundsätzlich gilt: Je höher der Anteil der erneuerbaren Umweltenergie, desto niedriger sind die Stromkosten.

 

Cookies für mehr Komfort

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website erforderlich sind. Der Klick auf „Komfort“ ist notwendig, damit alle Bereiche der Website optimal dargestellt werden und die Servicemodule funktionieren. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.