05495 - 95280

Telefon:

05495 - 95280

Notruf:

05495 95280 (Wochentags bis 22 Uhr Wochenende + Feiertags 08:00 – 22:00 Uhr )

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.: 07:30 – 12:30 Uhr

und 14:00 – 17:00 Uhr

Fr.: 07:30 – 12:30 Uhr

Badausstellung:

Mo/Di/Do/Fr.: 09:30 – 12:30

und 14:00 – 18:00 Uhr

Mi.: 09:30 – 13:00 Uhr

Wann ist der Heizenergieverbrauch zu hoch?

Eine erste Orientierungsmöglichkeit bietet der aktuelle „Heizspiegel für Deutschland“  unter www.heizspiegel.de. Als „zu hoch“ gelten Heizkosten von rund 17 Euro bei Erdgas und 18 Euro bei Heizöl pro m² und Jahr. In diesem Fall besteht akuter Handlungsbedarf. Doch selbst wenn die Verbrauchswerte etwas niedriger ausfallen, sollten Sie jetzt in ein modernes Heizsystems investieren. Seit Januar 2021 gibt es deutlich höhere Förderzuschüsse von bis zu 55 % bezogen auf die Gesamtkosten.

Cookies für mehr Komfort

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website erforderlich sind. Der Klick auf „Komfort“ ist notwendig, damit alle Bereiche der Website optimal dargestellt werden und die Servicemodule funktionieren. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.