02203 - 9352410

Telefon:

02203 - 9352410

Notruf:

02203 – 9352410 (24h erreichbar)

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.: 08:00 – 17:00 Uhr

Fr.: 08:00 – 15:00 Uhr

Sanitherm ist TOP-Ausbildungsbetrieb

Das Porzer Traditionsunternehmen beschäftigt neben 50 angestellten Mitarbeitern 15 Auszubildende (14 davon in gewerblichen und 1 im kaufmännischen Bereich). Als Spezialist für Heizung, Sanitär und Klima legen wir besonderen Wert auf interessante Perspektiven und faire wie lukrative Einkommenschancen. Daher erhalten unsere Auszubildenden neben der tariflich festgesetzten Vergütung weitere Leistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Wir sind der Meinung, dass sich gute Arbeit auch lohnen muss und bieten am Jahresende Gratifikationen in Form einer Leistungsprämie. Neben kostenloser Arbeitskleidung werden unsere Nachwuchskräfte mit einer kompletten und persönlichen Schutzausrüstung ausgestattet. Obendrauf legen wir einen kompletten Werkzeug-Rucksack, denn wir wissen: gutes Werkzeug – halbe Arbeit.
Die Übernahme ist bei uns von Anfang an gewünscht und so bereiten wir unsere geeigneten Auszubildenden auch intern auf die Karriere im Unternehmen vor.

Neben den Ausbildungsinhalten des Anlagenmechaniker SHK (m/w) bieten wir die Möglichkeit, sich in den folgenden Bereichen weiterzubilden:

  • Rohrbruchortung und Trocknung sowie Schimmelpilzbeseitigung
  • Schmutzwasser-Hebeanlagen sowie Wartungsarbeiten an Fett- und Ölabschneidern
  • Schulungen im Bereich „Hygiene und Schutz des Trinkwassers“ (Legionellen)

Das solltest du wissen

Vergütung (Anlagenmechaniker SHK) gemäß Tarif:

1. Ausbildungsjahr: 675,00 € /Monat

2. Ausbildungsjahr: 686,00 € /Monat

3. Ausbildungsjahr: 761,00 € /Monat

4. Ausbildungsjahr: 798,00 € /Monat


Mehrarbeit:
Überstunden sind während der Ausbildung eigentlich nicht vorgesehen. Kommt es trotzdem dazu, werden Überstunden durch Freizeit ausgeglichen.

Deine Vorteile

  • kostenlose Arbeitskleidung, Schutzausrüstung und kompletten Werkzeug-Rucksack
  • leistungsbezogene Gratifikationen
  •  Weiterbildungen in den Bereichen:
    • Rohrbruchortung und Trocknung sowie Schimmelpilzbeseitigung
    • Schmutzwasser-Hebeanlagen sowie Wartungsarbeiten an Fett- und Ölschneidern
    • Schulungen im Bereich "Hygierne und Schutz des Trinkwassers" (Legionellen)

Noch Fragen?

Keine Scheu - wir beißen nicht!
Ruf uns einfach an.

Martin Söll

TEL:

02203 935 24-12

Cookies für mehr Komfort

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website erforderlich sind. Der Klick auf „Komfort“ ist notwendig, damit alle Bereiche der Website optimal dargestellt werden und die Servicemodule funktionieren. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.